Mundraub – Finde Stadtfrüchte!

Heute möchte ich Euch auf die Plattform mundraub.org aufmerksam machen. Um was geht es? mundraub.org ist eine Plattform für alle, die heimisches Obst im öffentlichen Raum entdecken. Mehrere zehntausend Menschen engagieren sich sowohl online als auch im realen Leben, um Fundorte miteinander zu teilen, gemeinsame Pflanz- und Ernteaktionen durchzuführen oder in regionalen Gruppen auszutauschen. Wenn … Mundraub – Finde Stadtfrüchte! weiterlesen

Advertisements

Geeistes Gurkensüppchen gegen die Hitze

In der Schweiz herrschen seit längerem Temperaturen von um die 34°. Auf unserem Stadtbalkon gedeihen die Gurken hervorragend - aber immer nur Gurkensalat ist langweilig. Für ein bisschen Erfrischung sorgt zum Beispiel eine kalte Gurkensuppe. Aus botanischer Sicht ist die Gurke ein Fruchtgemüse. Die Gurke weist einen sehr hohen Wassergehalt auf (96%). Sie enthalten aber auch einige … Geeistes Gurkensüppchen gegen die Hitze weiterlesen

Ohne Verpackung

So viele Verpackungen... Überall... Ich versuche wenn immer möglich auf Verpackungen zu verzichten. Ganz einfach geht das zum Beispiel beim Brot: in meiner Lieblingsbäckerei in Basel packt man mir das Brot sehr unkompliziert in meinen schönen Stoffbeutel. Der schöne Stoffsack habe ich am Matthäusmarkt in Basel vom Foyers gekauft. Das Interkulturelle Foyer Bildung & Beruf … Ohne Verpackung weiterlesen

Die Replace Plastic App!

Die Replace Plastic App! Interessanter Blogbeitrag von Sophie, den ich gerne mit Euch teile: https://allerleisophie.wordpress.com/2018/05/19/die-replace-plastic-app/ — Weiterlesen allerleisophie.wordpress.com/2018/05/19/die-replace-plastic-app/

„Around the world in 80 plants“

Ein vegetarischer Engländer in Norwegen? Der sich selber "Extreme Salad Man" nennt? Da wollten meine Freundin und ich doch mehr erfahren und sind am 4. April an den Vortrag von Stephen Barstow in der Markthalle in Basel gepilgert. Essbare, mehrjährige Pflanzen Stephen ist ein Bio-Gärtner aus Überzeugung und er liebt es, zu experimentieren. Das heisst, … „Around the world in 80 plants“ weiterlesen

Bärlauch-Wanderung

Eine sehr schöne Wanderung, welche sich besonders zwischen April und Juni anbietet: Von Holderbank SO geht's in ca. 4.5h über den Roggenschnarz nach Egerkingen. Unterwegs sammeln wir die jungen Bärlauchblätter ein. Es hat an mind. 2 Stellen auf der Wanderung so viel Bärlauch! Ganz toll! Wir sind vorbereitet und nehmen die Blätter in unseren wiederverwendbaren … Bärlauch-Wanderung weiterlesen