Mundraub – Finde Stadtfrüchte!

Heute möchte ich Euch auf die Plattform mundraub.org aufmerksam machen. Um was geht es? mundraub.org ist eine Plattform für alle, die heimisches Obst im öffentlichen Raum entdecken. Mehrere zehntausend Menschen engagieren sich sowohl online als auch im realen Leben, um Fundorte miteinander zu teilen, gemeinsame Pflanz- und Ernteaktionen durchzuführen oder in regionalen Gruppen auszutauschen. Wenn … Mundraub – Finde Stadtfrüchte! weiterlesen

Advertisements

Geeistes Gurkensüppchen gegen die Hitze

In der Schweiz herrschen seit längerem Temperaturen von um die 34°. Auf unserem Stadtbalkon gedeihen die Gurken hervorragend - aber immer nur Gurkensalat ist langweilig. Für ein bisschen Erfrischung sorgt zum Beispiel eine kalte Gurkensuppe. Aus botanischer Sicht ist die Gurke ein Fruchtgemüse. Die Gurke weist einen sehr hohen Wassergehalt auf (96%). Sie enthalten aber auch einige … Geeistes Gurkensüppchen gegen die Hitze weiterlesen

Nie mehr Backtrennpapier…

Im Unverpackt Laden in Basel habe ich eine wiederverwendbare Backmatte entdeckt und mir diese gleich zugelegt. Die Backfolie besteht aus Silikon, sie ist lebensmittelecht, BPA-frei und geschmacks- sowie geruchsneutral. Gereinigt werden kann sie von Hand oder im Geschirrspüler. Beim Kauf von Silikonprodukten gibt es ein paar Punkte zu beachten (siehe z.B. Bundesamt für Lebensmittelsicherheit BLV): … Nie mehr Backtrennpapier… weiterlesen

Ohne Verpackung

So viele Verpackungen... Überall... Ich versuche wenn immer möglich auf Verpackungen zu verzichten. Ganz einfach geht das zum Beispiel beim Brot: in meiner Lieblingsbäckerei in Basel packt man mir das Brot sehr unkompliziert in meinen schönen Stoffbeutel. Der schöne Stoffsack habe ich am Matthäusmarkt in Basel vom Foyers gekauft. Das Interkulturelle Foyer Bildung & Beruf … Ohne Verpackung weiterlesen

„Around the world in 80 plants“

Ein vegetarischer Engländer in Norwegen? Der sich selber "Extreme Salad Man" nennt? Da wollten meine Freundin und ich doch mehr erfahren und sind am 4. April an den Vortrag von Stephen Barstow in der Markthalle in Basel gepilgert. Essbare, mehrjährige Pflanzen Stephen ist ein Bio-Gärtner aus Überzeugung und er liebt es, zu experimentieren. Das heisst, … „Around the world in 80 plants“ weiterlesen

Wildlife Photographer of the Year – in Basel

Bei einem verregneten Sonntag ist ein Museumsbesuch eine wunderbare Idee. Meine Freundin und ich bewunderten die besten Naturfotografien 2017 im Naturhistorischen Museum in Basel. Die Bilder berühren und machen nachdenklich.... Es wurden 49'000 Bilder eingereicht und eine Jury von 7 Personen kürte die besten 100 Bilder. Gewonnen hat das tragische Nashorn-Bild mit dem Titel «Memorial … Wildlife Photographer of the Year – in Basel weiterlesen

Der Bio-Kräuterbauer aus Graubünden

Für den Bio Grischun-Preis 2018 waren drei Personen nominiert: Die Köchin Rebecca Clopath, Cilgia Marti-Rauch aus Sent und Reto Raselli. Gewonnen hat den begehrten Preis am Schluss der Bio-Kräuterbauer Reto. Mit dem Preis werden Personen oder Institutionen ausgezeichnet, die sich durch ihr Engagement und ihre ausserordentliche Leistung für die Entwicklung des biologischen Landbaus in Graubünden … Der Bio-Kräuterbauer aus Graubünden weiterlesen

SamenSonntag 3./4. Februar 2018

Am Sonntag, 4. Februar 2018 findet in der Halle 8 im Gundeldingerfeld (launchlabs),  Dornacherstrasse 192, 4053 Basel der nächste SamenSonntag statt, d.h. von 11 bis 14 Uhr kann Saatgut getauscht & Wissen geteilen werden. Weitere Programmhighlights: 11:30 Workshop Saatgutgewinnung bei Mais und Salat: Voraussetzungen, Sortenwahl, praktisches Vorgehen 12:00 - 13:30 Mittagessen, freie Spende für Saatgutstrukturen … SamenSonntag 3./4. Februar 2018 weiterlesen

Zero Waste Restaurant in Basel

Mit grosser Begeisterung habe ich vom ersten "Zero Waste Restaurant" in Basel erfahren. Initiiert wurde es von pureTaste - einer Initiative aus Basel gegen Food Waste. Es heisst ganz simpel "Mittagspause" und der Name ist Programm, denn das Restaurant hat nur über Mittag geöffnet - gekocht wird mit übriggebliebenen Lebensmitteln, welche es aus Gründen der Standardisierung, … Zero Waste Restaurant in Basel weiterlesen