Bärlauch-Wanderung

Eine sehr schöne Wanderung, welche sich besonders zwischen April und Juni anbietet: Von Holderbank SO geht's in ca. 4.5h über den Roggenschnarz nach Egerkingen. Unterwegs sammeln wir die jungen Bärlauchblätter ein. Es hat an mind. 2 Stellen auf der Wanderung so viel Bärlauch! Ganz toll! Wir sind vorbereitet und nehmen die Blätter in unseren wiederverwendbaren … Bärlauch-Wanderung weiterlesen

Advertisements

Sass da Grüm – wo Fuchs und Heidschnuck sich gute Nacht sagen

Tolles Bio-Hotel im Tessin mit Blick auf den Lago Maggiore!

Eine glänzende Pfanne

Da steht sie: die angebrannte Pfanne. Trotz mehrmaligem Putzen wurde sie einfach nicht sauber. Bald ist Metallabfuhr, man könnte sie also auch wegwerfen. Da muss es doch eine Lösung geben... Auf der Website Nachhaltigleben werde ich fündig: "Ist beispielsweise das Essen angebrannt, reicht es in der Regel, etwas Wasser im Topf oder in der Pfanne mit zwei … Eine glänzende Pfanne weiterlesen

Alternative Banken

Da ich nicht ohne Bank leben kann, hab ich mich intensiv damit auseinander gesetzt, bei welcher Bank ich mein Geld haben möchte. In der Schweiz kenne ich zwei alternative Banken, die neben der Wirtschaftlichkeit ihrer Bankgeschäfte auf ethisch-ökologische Aspekte achten. Diese möchte ich Euch hier kurz vorstellen: Die Alternative Bank Schweiz ABS: "Als sozial und ökologisch … Alternative Banken weiterlesen