Bio Bistro im Gundeli

Ein Ort, an dem ich gerne zu Mittag esse, ist das Bio Bistro im Gundeldinger Feld (Dornacherstrasse 192, Basel). An warmen Tagen kann man wunderbar draussen speisen, aber auch innen ist es hell und gemütlich. Über Mittag kann es ganz schön voll werden, früh kommen lohnt sich. Das Konzept und das Essen überzeugen mich: Das Bistro engagiert sich sozial und bietet Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung Arbeitsplätze an. In der Küche werden vorwiegend regionale Produkte in Bio-Qualität sowie ProSpecieRara-Produkte verarbeitet. „ProSpecieRara ist eine schweizerische, nicht-Profit-orientierte Stiftung. Sie wurde 1982 gegründet, um gefährdete Nutztierrassen und Kulturpflanzen vor dem Aussterben zu bewahren“ (Quelle: ProSpeciaRara).

Kartoffelvielfalt
ProSpecieRara

Es hat immer Vegi-Menüs und am Freitag gibt es auch ein veganes Menü.

Das Bistro gibt es seit 2002 und ist mit der Bio-Knospe (Bio Suisse) zertifiziert. Dazu kommt noch ein Bienenvolk auf dem Dach – den süssen StadtHonig kann man auch im Bistro kaufen.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8.00 – 17.00 Uhr. Warme Küche von 12.00 – 14.00 Uhr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s