SamenSonntag 3./4. Februar 2018

Am Sonntag, 4. Februar 2018 findet in der Halle 8 im Gundeldingerfeld (launchlabs), 
Dornacherstrasse 192, 4053 Basel der nächste SamenSonntag statt, d.h. von 11 bis 14 Uhr kann Saatgut getauscht & Wissen geteilen werden.

Weitere Programmhighlights:

11:30 Workshop Saatgutgewinnung bei Mais und Salat: Voraussetzungen, Sortenwahl, praktisches Vorgehen

12:00 – 13:30 Mittagessen, freie Spende für Saatgutstrukturen in Syrien.

13:30 Workshop: Das Monsanto-Tribunal: Bewegende, aber auch ermutigende Aussagen von Betroffenen des Modells Monsanto und Co, schaffen Fakten in der aktuellen Debatte um die Landwirtschaftspolitik und das Roundup-Verbot.

14:30 – 16:00 Uhr Vortrag von Loredana Sorg (Biovision): Traditionelles Saatgut und Biodiversität im Gemüsegarten – Projekteinblicke in Kenia und Uganda

16:00 – 17:00  Vernetzungsrunde – Wir sind, wir suchen…

Und sicher auch interessant: Am Samstagabend, 3.2.2018 im Neuen Kino an der Klybeckstrasse 247 in Basel wird der Dok-Film „Code of Survival. Die Geschichte vom Ende der Gentechnik“ gezeigt.
Wie ich den SamenSonntag im 2016 erlebt habe, könnt ihr ebenfalls auf dem Blog nachlesen!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s