Ist unsere Erde überbevölkert?

Wie angekündigt eine kurze Film-Review von der BBC-Dokumentation „Don’t Panic – the Facts about Population„. Der schwedische Mediziner und Statistiker Hans Rosling hält eine wirklich tolle Präsentation, mit 3-D-Graphiken und überraschenden Inhalten.

dont_panic_small
Prof. Hans Rosling

In Europa sowie Süd- und Nordamerika wird es keinen Zuwachs an Menschen mehr geben – die Bevölkerung bleibt mit je 1 Mrd. stabil. In Afrika wird die Bevölkerung von 1 auf 4 Mrd. Menschen anwachsen, und in Asien von 4 auf 5 Mrd.

Doch: Haben wir genügend Ressourcen für alle Menschen zur Verfügung? Gibt es genügend Nahrung und fossile Brennstoffe wie Kohle, Öl und Erdgas? Hans Rosling vertritt die Meinung, es sei eine grosse Herausforderung. Gleichzeitig ist er sehr optimistisch. Dies weil auch in Afrika die Gesundheit zu- und die Armut abnimmt.

Im Film werden jedoch gewisse Themen, wie z.B. Agrar-Kolonialismus (Südkorea und China kaufen beispielsweise Land in Afrika auf) oder die 1-Kind-Politik und dessen Folgen, komplett ausgeblendet.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ist unsere Erde überbevölkert?

  1. Kling Interessant!
    Hast du schon von dem Film „Landraub“ gehört? Der war vor 1-2 Monaten in ausgewählten Kinos zu sehen. Dort geht es auch um das Thema…. schnell Land kaufen, weil es bald keines mehr gibt. Also haben sich Investoren und reiche Menschen, schnell nach Land umgeschaut, dass gut zu bewirtschaften ist und haben viele Menschen mit Gewalt von ihrem eigenen Grund vertrieben.

    Bisher habe ich nur einige Ausschnitte gesehen , den Film selbst aber bisher noch nicht. Werde ich aber nachholen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s